Yin-Faszien-Yoga

Gesünder und beweglicher, üben für innere Ruhe und Entspannung
  • Wann:  Uhr ( Weitere Termine )
  •  
  • Wo: Raum Leela
  • Kurskategorie: , ,
  •  
  • Preise
  • Schnupperstunde (wird bei Buchung einer 10er Karte verrechnet): 7,00 €
  • Einzelstunde: 15,00 €
  • 5er Karte (3 Monate gültig): 65,00 €
  • 8er Block (acht aufeinanderfolgende Termine ohne Feiertage): 88,00€
  • 10er Karte (6 Monate gültig): 120,00 €
  • Personal Training, 1 Person, 90 Minuten: 75,00 €
  • Personal Training, 2-3 Personen, 90 Minuten: 100,00 €
  •  

Bitte unbedingt vorher per WhatsApp oder SMS anmelden ob du kommst.
Egal ob du zum Schnuppern kommen magst, oder eine 5er-, 10er- oder 8er Block-Karte hast.
Der Kurs findet immer erst ab drei Personen statt.

Kursbeschreibung:
Wie jung wir wirken und wie fit wir uns fühlen, das hängt ganz wesentlich von den Faszien ab, besser bekannt als „Bindegewebe“. Es umhüllt unsere Muskeln, Knochen und Organe. Die Faszien sind maßgeblich daran beteiligt, uns Form und Halt zu geben. Sie unterstützen Leistungsfähigkeit, Heilungsprozesse und Beweglichkeit unseres Körpers und sind zugleich das wichtigste Organ für die Wahrnehmung der eigenen Körperhaltung.

Faszien brauchen unsere Aufmerksamkeit und eine sorgfältige Pflege!

Die vier Prinzipien des Faszientrainings dienen uns als Referenzsystem:
1. PRINZIP: Rebound Elasticity – der Katapult-Mechanismus
Durch federnde PILATES Übungen stimulieren wir unsere Faszien.

2. PRINZIP: Fascial Stretch – das Dehnen langer Ketten
Unsere langen Faszienketten werden durch schmelzende, lang gehaltene Yin Yoga Asanas gedehnt. Hier liegt auch der Fokus der Stunde. Yin Yoga ist ein sanfter und meditativer Yogastil der hilft Spannungen abzubauen und zur inneren Ruhe zu finden. Yin Yoga heißt sich dehnen, loslassen, hingeben. Einfach verweilen in wohltuenden Positionen die Enstspannung, Gelassenheit und inneren Frieden schenken. Die Asanas/Dehnungen werden im Yin Yoga 3 bis 5 Minuten gehaltenen. Die kontinuierliche Atmung hilft dir Wiederstände aufzugeben und einfach nur loszulassen. Dabei leite ich dir immer wieder an zwischen der Aus- und der Einatmung das süße Nichts dazwischen zu fokussieren. In diesem Zwischenraum wirst du Ruhe, Gelassenheit und Zufriedenheit finden und deine Gedanken kommen zur Ruhe, so dass du deinen inneren Schatz wahrnehemen kannst.

3. PRINZIP: Fascial Release – Eigenbehandlung durch Selbstmassage
Mit Hilfe von Tennisbällen und dem „Premium Pilates Foam Roller“ lösen wir Verklebungen und Verhärtungen der Faszien mit Selbstmassagen.

4. PRINZIP: Propriozeptives Refinement –sinnliche Bewegungen
Wahrnehmen und spüren. Unsere Faszien lieben es nur durch unsere Gedanken stimuliert zu werden. Immer wieder zwischendurch leite ich dich an zu spüren wie du stehst, liegst, sitzt. Und am Ende der Stunde gibt es eine Endendspannung mit wechselnden Formaten (z.B.: Lichtkugelreise, Fantasiereise, Bodyscan).

Voraussetzungen für die Teilnahme: der Wunsch nach Veränderung, sich besser kennenzulernen und den eigenen Alltag zu verbessern
Geeignet für: alle Levels, jedes Alter, auch für Senioren, und zur Rückbildung geeignet, da der Kurs sehr sanft ist

Dieser Kurs läuft vom 21. November 2019 bis 17. Dezember 2020 und findet das nächste Mal am 9. Januar 2020 17:30 Uhr statt.

Weitere Termine in den kommenden Wochen/Monaten: 
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr
  •  Uhr

Zur Übersicht Senioren

Zur Übersicht Yoga

Zur Übersicht Entspannung

Senioren Termine
Laden… Laden…

Sie haben Fragen oder Interesse an unseren Kursangeboten?

Rufen Sie an unter: +49 000 11111111. Oder schreiben Sie uns bequem über das Anfrageformular. Wir werden Ihr Anliegen bearbeiten und uns umgehend bei Ihnen melden.

Die mit rotem Punkt gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

*
*
*
*

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den 'SENDEN' Button übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. Ihre Angaben werden bei der Übermittlung verschlüsselt.